Eine Skulptur zu modellieren erfordert viel Geduld und erfolgt in verschiedenen Arbeitsschritten.

 

tonmodellZuerst wird aus Ton ein Model im Masstab 1:1 aus Ton modelliert.
Um die Form zu behalten, werden Armierungen eingesetzt.

 

entformenAls zweiter Schritt wird die ganze Skulptur mit einer Gips- oder Polyesterschicht überzogen. Dieser Überzug ergibt dann die Gussform für die definitive Skulptur. Bei dieser Arbeit geht es darum, die Form nach dem Aushärten in verschiedene Teile zu zerlegen,damit eine Entformung möglich wird.

 

 

 

Die Formteile werden passgenau zusammengesetzt, mit gipsskulptureinem Trennmittel ausgestrichen und mit Gips oder Beton
ausgegossen. Nach dem Aushärten der Skulptur werden
die Formteile entfernt und die Feinarbeiten wie Schleifen
und Polieren, geben der Skulptur ihr endgültiges Aussehen.